Flughafenbefeuerung
Heliportausrüstung
Hindernisbefeuerung
DALMAS
Lieferung, Installation & Service
Flughafenbefeuerung
Lieferung, Installation & Service
Heliportausrüstung
Für Luftfahrthindernisse gemäß geltenden Vorschriften
Hindernisbefeuerung
Mobile photometrische Befeuerungsanalyse
Befeuerungsanalyse - DALMAS

Sie sind hier

DWT-INL-RN Hochleistungs-Unterflurfeuer (einstrahlig, gerichtet)

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?

Sprechen Sie uns gerne an.

 

DWT-10-0303-GN
SKU:
DWT-10-0303-GN

Anwendungsbereich

Schwelle / Pistenende oder Anflug Mittelleistung

Beschreibung

Das Unterflurfeuer für Schwelle oder Pistenende ist ein einseitiges Hochleistungsfeuer, gemäss der Empfehlungen in Paragraphen 5.3.10 und 5.3.11 des Bands I des ICAO Anhang 14, der FAA-Normen L-850D, L-850E, STANAG 3316, CAP 168 und der britischen Normen BS 3224.

 

 

  • Einfache und schnelle Wartung: Einfache Demontage wegen der geringen Menge an Einzelteilen
  • Einfacher Prismenwechsel
  • Dichroitische Filter mit erhöhtem Übertragungsfaktor
  • Ventil zum Abdichtungstest
  • Einbau stets parallel zur Anflugmittellinie, auch bei Feuern, die einen „ Toe-in“ benötigen

 

Das Feuer ist mit zwei 105 W- Halogenleuchtmitteln mit dichroitischem Reflektor 6,6 A ausgerüstet. Die Lebensdauer des Leuchtmittels ist über 1000 h bei voller Lichtstärke. Alle Außenteile bestehen aus eloxiertem Alumi- nium-Hartguß. Alle Teile wie Federn und Schrauben bestehen aus rostfreiem Stahl.
Der Außendurchmesser beträgt 304 mm (12“) und weist eine geringe Überhöhung auf, die 12.7 mm nicht (1/2“) überschreitet. Das Feuer kann direkt in einer 12“-Einbauschale, einer Einbauschale Typ FAA L-868B oder mit Adapterring in einer Einbauschale FAA L-868C oder FAA LB-1 eingebaut werden.
Ausgezeichnete photometrische Leistungen aufgrund der Verwendung von Reflektorleuchtmitteln: Erhöhte Lichtleistung; Aufrechterhaltung der Reflektorleistungen: Der Reflektor ist Teil des Leuchtmittels und wird beim Leuchmittelwechsel ersetzt. Hohe optische Stabilität: Keine Feuereinstellung notwendig, weil der Glühfaden stets in korrekter Lage zum Leuchtmittelreflektor steht.

 

Detaillierte technische Informationen entnehmen Sie bitte dem pdf-Datenblatt oder Produktkatalog.

Produkte aus dieser Kategorie

DWT-EL-AT Hochleistungs-Überflurfeuer
Anflug, Pistenschwelle oder Pistenende
Das Feuer ist mit einem vorfokussierten 6,6 A Halogenleuchtmittel ausgerüstet, das auch bei jeder anderen gewünschten Einsatzart 200 W…
DWT-AV-425
Pistenschwellenbefeuerung und Pistenrandbefeuerung Niederleistung
Das DWT-AV-425-RF ist ein robustes, komplett eigenständiges LED Feuer für eine Reihe von Anwendungen im Flughafenbereich. Mit der…
Aufsetzzone oder Pistenende
Das Feuer ist mit einer Halogenlampe mit dichroitischem Reflektor 6,6 A ausgerüstet, die nicht 45 W bzw. 105 W überschreitet. Die…

Seiten